Lindauer Bürgerzeitung – Experten-Tipp: Alle Jahre wieder

Manuela Klüber-Wiedemann    Februar 23, 2018

Alle Jahre wieder…

Zum Jahresbeginn geben wieder zahlreiche „Experten“ und Analysten ihre Prognosen über politische Entwicklungen und Markt-Entwicklungen von Aktien, Währungen, Gold-, Öl- und Immobilienpreisen sowie der Zinsmärkte ab. Doch es ist zig-fach bewiesen, dass das purer Nonsens ist – weil niemand in die Zukunft blicken kann. Somit dienen diese Berichte vor allem der Unterhaltung oder sollen Anleger für bestimmte Anlageformen manipulieren. Mit Medien lassen sich bestimmte Entwicklungen tatsächlich auch beeinflussen. Das letzte Extrembeispiel sind „Bitcoins“ – eine Sache, die kaum jemand versteht, die aber extrem gehypt wurde. Verbraucherschützer warnen eindringlich vor solchen Investments.

Erfolgreiches Investieren hat weder mit Glück, noch Spekulation oder dem „richtigen“ Zeitpunkt zu tun. Die erfolgreichsten Investoren sowie die wissenschaftliche Welt vertreten eine klare Meinung: Nämlich, dass sie keine Meinung dazu haben, ob die Aktienkurse gerade „hoch“ oder „unten“ sind, denn
das wissen wir erst in der Zukunft. Die richtige Vorgehensweise für erfolgreiches Investieren ist seit Jahrzehnten die Gleiche:

1. Rendite- Erwartung und Anlegermentalität prüfen
2. Risikobereitschaft und Anlagehorizont einbeziehen
3. Richtigen Mix aus Immobilien, Aktien, Anleihen und Gold festlegen
4. Günstig einkaufen (im Einkauf liegt der Gewinn)
5. Sich breit aufstellen – diversifiziert anlegen – Aktien z.B. mit günstigen ETFs und Indexfonds kaufen (am besten den gesamten Weltmarkt, mind. 12 000 Aktien)
6. Das gleiche gilt für Anleihen – auch hier besser einige Hundert Anleihen in günstigen ETFs kaufen
7. Bei Immobilien die Rentabilität und Kosten/Nutzen durchrechnen
8. Gold nur physisch beim Großhändler in Barrenform kaufen
9. Finger weg von jeglichen „Exoten“ – geschlossene Beteiligungen, Optionsgeschäfte, Hedgefonds, Termingeschäften usw.
10. Wenn Strategie steht, Disziplin und Ruhe bewahren. Ignorieren Sie die tägliche Markt-Berichterstattung.

Wer das selbst machen kann und möchte, findet im Internet gute Tipps sowie auch Literatur, z.B. das Verbraucherportal www.finanztip.de. – Prof. Dr. Hartmut Walz: „Einfach genial entscheiden in Geld- und Finanzfragen“. – Prof. Dr. Dr. Martin Weber: „Genial einfach investieren – von der wissenschaftlichen Erkenntnis zur praktischen Umsetzung“. – Gerd Kommer „Clever investieren mit Indexfonds – wie Sie das Spiel gegen die Finanzindustrie gewinnen“.

Hier finden Sie den ganzen Artikel als PDF:
Alle Jahre wieder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.