Lindauer Bürgerzeitung – Experten-Tipp: Erfolgreich investieren

Manuela Klüber-Wiedemann    Oktober 6, 2016

Hohe Zinsen sind Vergangenheit, Immobilien sind teuer, Aktien und Edelmetalle sind schwankungsintensive Sachwerte. Wirtschaftliche und politische Themen sorgen für Verunsicherung bei Anlegern und Sparern. Die Menschen sorgen sich langfristig um Lebensqualität, Wohlstand und Sicherheit. Den meisten ist es sehr wichtig, unrentable Anlagen und falsche Entscheidungen bei Kapitalanlagen und Altersvorsorge zu vermeiden. Trotzdem regieren Angst und Gier und es wird ohne grundlegende, objektive Recherche „aus dem Bauch heraus“ investiert oder gespart. Ein Vergleich, eine Zweitmeinung oder Vertragsprüfung – durchgeführt von unabhängigen Honorarfinanzberatern – würde ans Tageslicht bringen, was die FAZ dieser Tage berichtet: ETF-Sparpläne und provisionsfreie Renten-Versicherungen lassen jedes „normale“ Finanzprodukt um Welten hinter sich. Nur 11 von 70 Versicherungsgesellschaften bieten kostengünstige und rentable (weil provisionsfreie) Netto-Policen an. In der Realität werden teure Fonds, Dachfonds, fondsgebundene Rentenversicherungen und Beteiligungen und Zertifikate verkauft, weil mit diesen Dingen hohe Provisionen zu verdienen sind – immer zu Lasten des Anlegers. Unsummen fließen in überteuerte Immobilien und Gold. Doch wer sich nicht informiert oder zu einseitig investiert, verliert. Wirklich kundenorientierte und gute Beratung muss mit der Lupe gesucht werden. Doch diese Suche lohnt sich – seinem Vermögen zuliebe. In Lindau gibt‘s die z.B. bei Manuela Klüber-Wiedemann, Finanzfachwirtin(FH), freie Sachverständige für Kapitalanlagen und Altersversorgung, Honorar- Finanzberaterin und Trainerin für ökonomische Verbraucherbildung. Zum Thema „Erfolgreich investieren“ gibt es auch einen kostenlosen Infoabend am 13. Oktober.

 

Hier finden Sie den ganzen Artikel als PDF:
Erfolgreich investieren